Linard Bardill´s Inhalte: Aktuelles - Artikel - Interviews - Wichtige Dokumente - Newsletter
 

Grundeinkommen macht Sinn

am April 20, 2012 — in der Rubrik: Aktuelles

Ohne neue Grundlage fĂŒr unser Wirtschaften hat auch das Grundeinkommen keinen langen Atem. Trotzdem setze ich mich fĂŒr diese Utopie ein. Jeder bekommt 2500.- Fr ohne  Gegenleistung.  Den Rest an Einkommen holt man sich aus einer Arbeit, mit der man sich ganz verbinden kann. Es lohnt sich darĂŒber nachzudenken. Die Arbeit ein Teil des Sinns fĂŒr unser Leben.



Kommentare zu “Grundeinkommen macht Sinn

  1. VIELLEICHT IST DAS GRUNDEINKOMMEN JA KEINE UTOPIE. WIR MÜSSTEN NATÜRLICH VIELE DINGE UMBAUEN, UNTER ANDEREM AUCH UNSER WIRTSCHAFTSSYSTEM. ES WÜRDE AUCH VORAUSSETZEN, DASS WIR UNSER EGO AUFGEBEN.
    ICH EMPFEHLE DAS NEUE BUCH VON ROWENNA “VERBINDUNG ZU ALLEM WAS IST – DEIN WERDEGANG INS LICHT”. DORT WIRD DAS GRUNDEINKOMMEN AUCH THEMATISIERT.
    LASST UNS AUF DIE GOLDENEN ZEITEN VERTRAUEN!!! LOOOVE SUSANNA

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>