zurück
zur Übersicht
     
 

 

 
 
     

Warenkorb
zum Shop

 
 
Stück davon in den
Warenkorb

34 CHF pro Buch
 

 

Linard Bardill
AUFS LEBEN LOS
Gesammeltes Allerlei
Deutsch, Rätoromanisch und Schweizerdeutsch
Mit einem Vorwort von Franz Hohler
ca. 200 Seiten, Pappband
ISBN 978-3-85791–524-6

Vor zwanzig Jahren vertauschte Bardill die Kanzel mit der Bühne und ersang, erschrieb und erzählte sich sein eigenes Sterbegeschichtchen bis zur faustdicken Satire. Zeit also für Sammlung und Rückschau, Einkehr und Aussicht. Aus vier dicken Ordnern ist das Wichtigste und Beste in diese Auswahl eingegangen: Bekanntes und Unbekanntes, Liedtexte, Geschichten und Gedichte in Dialekt, Hochdeutsch und Rätoromanisch. Entstanden ist das literarische Porträt eines fahrenden Sängers, der sich der Regola d’arte lustvoll verweigert und den Kontakt zu seinem Publikum immer über die Weihen der Zunft stellt.

«Was immer Linard Bardill geschrieben hat, ist, um es in seinen Worten wiederzugeben, ‹nicht repräsentativ für das, was ich sonst noch mache.› Es gibt immer noch einen anderen Bardill. Was sie wohl alle zusammenhält, die vielen Linarde? Ich glaube, ich weiss es. Die bedingungslose Liebe zum Leben. Die hat er mit allen bunten Vögeln gemeinsam.»
Franz Hohler