zurück
zur Übersicht
     
 

 

 
 
     
Auszüge
anhören
 
Tourneedaten
zum Spielplan
 

Warenkorb
zum Shop

 
 
Stück davon in den
Warenkorb

30 CHF pro CD
 

 

Linard Bardill
MIA FLOTTA LISALOTTA
Sin quai han ins spetgà da ditg. Finalmain in disc cool cun chanzuns rumantschas per uffants, chanzuns che siglian sco cots, ch’èn meditativas, fan il swingen, fan rir, semiar, sautar e chantar. Ecco: “Mia flotta Lisalotta”, la vatga, che dat Biodiesel, che stat davant il Hotel Palace ed entusiasmescha ils esters. Finalmain ina “real Cow” che dat “Swissmilk”! S’enclegia ch’è vegn guadagnà ina Stanga Geld cun ils Touris!!!

Linard Bardill ha translatà u laschà translatar hits novs e vegls:“ Quai ch’eu nu sa, ma chavra sa“ en Vallader, „Varda tge la gligna fo”, en Surmiran, “La chanzun dal sulegl” en Rumantsch Grischun, “Il tigher sin stradun” en Sursilvan . Ed el ha scrit chnzuns novas: “Ils diesch paparazzis“, „ils quatter corvs cun blutta” e plinavant chanzuns da las quatter stagiuns, per chantar en scolina u a chasa e last but no least in swing dal tgil, leger sco ina plima.
Musicalmain è il disc da tuttas culurs sco noss uffants. Polca – Jazz, simplas Ghitarras cun giun, e perfin l’Orchester da Chombra da Turich vegnan a sa presentar. In rudè musical da melodias conuschentas e betg anc conuschentas cun instruments en tantas variantas, arranschadas tranter auters dals componists e musicists grischuns Domenic Janett e Fortunat Frölich.

Linguas avain nus en grischun plunas. Era Lisalotta discurra tut ils 5 idioms, uschè che tuts han insatge ch’els encunuschan, e tuts han insatge per emprender e per sa famigliar. 9 chanzuns èn en rumantsch Grischun. Quellas enclegian tuts immediat, ed quai è cool.
Per tuts che aman il tun ed il sun mo che n’enclegian betg il Rumantsch datti las traducziuns en tudestg en il booklet.

Nus giavischain bun divertiment cun la vatga Lisalotta, la chavra Wilhelmina, l’asen da Martin, il uors en murütsch ed il pitgalain cun tanta musica che invitescha a chantar e sautar!

MIA FLOTTA LISALOTTA

Darauf haben viele gewartet. Endlich eine coole Scheibe mit romanischen Kinderliedern, die fetzen, nachdenken, swingen und zum tanzen, träumen, lachen und mitsingen animieren. Nun ist sie da: “La flotta Lisalotta”, die Kuh, die Biodiesel gibt, vor dem Hotel Palace steht und die Touristen in Begeisterung versetzt, weil sie endlich mal eine “real Swissmilk cow” sehen. Kein Wunder, dass dabei eine Stange Geld verdient wird!
Linard Bardill hat neue und alte Hits übersetzt und übersetzen lassen: “Was I nid weiss, weiss mini Geiss”, “Luege, was der Mond so macht”, “Sunne, Sunne, Sunnestrahl”, und er hat neue Lieder geschrieben, “die 10 Paparazzis und die vier Raben mit Glatze” dazu Jahreszeitenlieder zum Mittanzen und Mitsingen und darüber hinaus einen federleichten Fudiswing!
Musikalisch ist die Scheibe bunt wie die romanischen Kinder: Polka -Jazz Klänge, Sologitarre, und das Zürcher Kammerorchester kommen zum Zug. Ein musikalischer Reigen von bekannten und neuen Melodien mit verschiedensten Instrumenten, arrangiert unter anderem vom bekannten Bündner Allroundmusiker Domenic Janett und von Fortunat Frölich.
Sprachlich bewegt sich Lisalotta in den 5 Bündner Idiomen: Bündner Oberländer, Milttelbündner, Oberhalbsteiner und Engadiner Romanisch, so dass alle etwas haben, das sie schon kennen, und alle etwas lieb gewinnen können, das sie noch nicht kennen. 9 Lieder sind auf Rumantsch Grischun, der neuen Schriftsprache. Das verstehen alle, und es ist cool!
Für alle, die romansich mögen ohne es zu verstehen: Im Booklet sind die Lieder auf deutsch übersetzt.

Wir wünschen viel Spass mit der vatga Lisalotta, der chavra Wilhelmina, den diesch Paparaziis, dem asen von Martin, dem uors im Keller und viel spannender, gemütlicher, gefährlicher und tanzfroher Musik.

Geeignet von neugeboren über Kindergarten bis 6. Klasse

2. Mia flotta Lisalotta (RG)
(T&M: L. Bardill)

Mia vatga Lisalotta
è ‘na supermega flotta.
Quatter chommas, in buttatsch
dat ‘la ina pluna latg.

Mia flotta, mia flotta
Lisalotta, Lisalotta,
mia flotta, Lisalotta,
Lisalotta, Lisalott.

Durant il di vegn jau a spass
davant il Hotel Palace.
Ils turists quels cloman : «Wow!
Look at this, a real cow.»

“What’s her name?” jau di be: «Lisel,
mier verkaufend Biodiesel!»
“Swissmilk!” sbragian els, e svelt
fatsch jau ina Stanga Geld.

E vers saira turn a chà,
met la Lisa sin il prà,
En butia cumpr jau, olla,
Lollipops etcetera …

Meine flotte Liselotte / 1. Meine Kuh Liselotte / Ist eine super mega flotte / Vier Beine, Riesenbauch / Gibt sie eine Menge Milch / 2. Tagsüber geh ich mit ihr spazieren / Vor dem Hotel Palace / Die Touristen rufen Wow / Schaut euch das an eine richtige Kuh / 3. Wie heisst sie ich sage nur Lisel / Wir verkaufen Biodiesel / Schweizermilch rufen sie und schnell / Mache ich eine Stange Geld / 4. Gegen Abend kehre ich nach Hause zurück / Stelle die Lise auf die Wiese / Im Laden kaufe ich holla / Lollipops etcetera

Mia flotta Lisalotta
22 chanzuns per uffants en Rumantsch Grischun (RG), Vallader, Sursilvan, Surmiran, Puter e Sutsilvan (mit deutscher Übersetzung)
cun Domenic Janett, Roland Dahinden, Leo Bachmann, Peter Finc, Bruno Brandenberger, Fortunat Frölich


Mia flotta Lisalotta (RG)
Mia chavra (Vallader)
In tigher sil stradun (Sursilvan)
Giu sot stgela (Surmiran)
L’asen da Martin (Vallader)
Ün uors giò’n murütsch (Puter)
Fermar il temps (Sursilvan)
Mias caultschas han sachets (Sursilvan)
Varda tge la gligna fo (Surmiran)
La chanzun dal sulai (RG cun in touch Vallader ed autras linguas)
Quest merl è frech (RG cun in touch Vallader)
Primavair’ è arrivada (RG)
La chanzun da stad (RG)
Cartulinas da l’atun (RG)
Bainvegni enviern (RG)
Saltimbocca (RG)
Diesch paparazzis (RG)
Quatter corvs cun blutta (RG)
Igls meas dets quels en ànc qua (Sutsilvan)
Via da lat (Vallader)
Tutta nanna giu (Sursilvan)
Dorma borschelet (Vallader)
L’anguel da la saira (Vallader)
Co es quai cha la naivetta (Vallader)


 
   
Mia flotta Lisalotta
Auszüge anhören. Bitte dazu den entsprechenden Titel anklicken.
In Tigher Sil Stradun (Sursilvan)  
L'asen Da Martin (Vallader)  
Bainvegni Enviern (RG)  
   
   
   

Um die Titel wiedergeben zu können, benötigen Sie den Flash Player. Diesen können Sie, falls noch nicht auf Ihrem Computer vorhanden, für Windows und Mac direkt herunterladen.