zurück
zur Übersicht
     
 

 

 
 
     
Tourneedaten
zum Spielplan
 

Warenkorb
zum Shop

 

 

Linard Bardill / Tonhalle-Orchester Zürich
DIE VIER ELEMENTE UND
DIE „ROSE VON JERICHO“

Tonhalle-Orchester Zürich
Rodolphe Schacher, Komponist
Linard Bardill, Autor & Erzähler
Jochen Rieder, Leitung

Die CD "Rose von Jericho"
Das Buch "Rose von Jericho"
Stück davon in den
Warenkorb

25 CHF pro CD
(mehr Informationen zur CD)
Stück davon in den
Warenkorb

30 CHF pro Buch
(mehr Informationen zum Buch)

Nach zwei sehr erfolgreichen und ausverkauften Vorstellungen für Familien mit Peter und der Wolf und Bilder einer Ausstellung, haben sich Linard Bardill und das Tonhalle-Orchester Zürich darauf geeinigt einen 5 Uraufführungen beinhaltenden Zyklus über die vier Elemente und die Suche nach der Quinta Essentia, dem fünften Element gemeinsam an die Hand zu nehmen. Dabei handelt es sich um 5 Aufführungen mit je einer Geschichte. Protagonist ist der Prinz Pando, der als Kind den Weg durch die Erfahrung der Welt geht und schliesslich das Geheimnis des fünften Elementes lüftet.


Foto: Jean - Daniel von Lerber

Linard Bardill hat bereits 2 grosse Produktionen ähnlicher Art mit dem Sinfonieorchester Basel gemacht und auch als CD produziert. Er hat nun die neuen Geschichten und dazu je 1-2 Lieder geschrieben, Der Komponist Rodolph Schacher wird sie arrangieren und die Musik zur Erzählung schreiben. Das Tonhalle-Orchester Zürich ist die Auftraggeberin und es wird gemeinsam mit Linard Bardill die Produktion einer Studio Cd mit dem Titel „Rose von Jericho“ im Winter 09 an die Hand nehmen. Zudem soll ein Bilderbuch der Rose von Jericho entstehen. Als Illustratorin konnte die renommierte Hamburger Künstlerin Henriette Sauvant gewonnen werden.
Das Buch wird bei Atlantis im Orel Füssli Verlag erscheinen. Die CD bei Soundservice.ch


Der Wind singt mis Lied


I bin ds Füür


Mueter Erde


"I fahre mit em Wasser"