zurück
zur Übersicht
     
 

 

 
 
     
CD
zumzum Notenheft
 

Warenkorb
zum Shop

 
 
Stück davon in den
Warenkorb

15 CHF pro Notenheft
 

 

Linard Bardill
TAMANGUR - Notenheft
mit Texten und Illustrationen passend zur CD

"Ich habe mich entschlossen, das Lied zu singen, das Lied vom Urwald,
der vor der Haustüre steht, das Lied von TAMANGUR."

Seine Lieder durchzieht eine Wehmut, deren Schönheit mit dem herben Reiz zerklüfteter Täler vergleichbar ist. Seine Sprache ist von lyrisch verspielter Bildhaftigkeit, die benennt, ohne zu etikettieren. Wenn er zur Gitarre greift und auf die "revolutionäre Kraft der Liebe" vertrauend seine Lieder singt, - egal ob in Schweizerdeutsch, Hochdeutsch oder Rätoromanisch – strahlt er eine unvergängliche Direktheit aus, die mitreisst. Er ist sensibel genug, die Welt zu durchschauen, stark genug, die Realität auszuhalten und schöpferisch genug, ihr in seinen Liedern ein Stück neuer Wirklichkeit entgegenzusingen.
"Ich stehe und bleibe und weiche nicht, denn ich weiss,
dass nach jedem Winter wieder Frühling wird ."

Eine Hoffnung, die ohne Scheuklappen in die Welt tritt, aufrüttelt und ermutigt.