Linard Bardill´s Inhalte: Aktuelles - Artikel - Interviews - Wichtige Dokumente - Newsletter
 

Wozu ist der Wald?

am Juni 19, 2012 — in der Rubrik: Interview

Interview mit Linard Bardill zum Thema „Wozu ist der Wald “
In der Zeitschrift Bündner Wald

Sehr geehrter Herr Bardill. Vielen dank, dass Sie sich für dieses Interview zur
Verfügung gestellt haben. Ich freue mich mit Ihnen über die Erholungsfunktion
des Waldes reden zu können. Wir werden mit Sicherheit eine emotionale und
eine kritische Seite über Ihre Verbindung zum Wald in Erfahrung bringen. Ich
komme somit zu meiner ersten Frage:

Hielt sich der „kleine“ Linard Bardill schon in seinen jüngsten Jahren oft im Wald auf?

Ja, oft! Der Wald war für mich schon als kleines Kind ein Ort der Freiheit. Wenn ich alleine
war oder mit anderen Kindern. Wenn Erwachsene dabei waren, beobachtete ich, dass –
mein Vater zum Beispiel – anders waren als sonst.

Wie anders?

Gelöster. Weniger vom Alltag gepackt.

Worauf führen Sie diese plötzliche Verwandlung zurück?

DAS GESAMTE INTERVIEW IN VOLLER LÄNGE FINDEN SIE HIER



Ritalin

am Juni 18, 2012 — in der Rubrik: Aktuelles,Interview

Die Daten zu Ritalin sind erschreckend.

Wo sind die Lehrer, die verlangen, dass Kinder diese Droge verschreiben bekommen. wo sind die Ärzte, die es tun? Wo sind die Eltern, die es schlucken, dass ihr Kind ein kokainähnliches Präparat schluckt, von dem viele Forscher und Studien sagen, dass es abhängig macht? Betroffene sprechen von der verlorenen Kindheit. Der Chemiemulti Novartis verdient damit Milliarden.

www.seite3.ch/



Freie Schulwahl

am Juni 4, 2012 — in der Rubrik: Interview

Interview zur freien Schulwahl im Kanton Zürich

WinterthurerLandbote

 

“ Bald wird im Kanton Zürich über die freie Schulwahl abgestimmt „

Ich bin ein Befürworter der freien Schulwahl. Vielfalt bringt immer auch Herausforderung und die Möglichkeit, dass die Schule sich frei weiter entwickelt. weniger Schreibtischtäter!

mehr:

Argus KW21 Der Landbote

 



Rituale sind matchentscheidend

am März 30, 2012 — in der Rubrik: Interview

Den gesamten Artikel finden Sie hier, „Rituale sind matchentscheidend